Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

x

Meine Empfehlungen

 

… im Beethovenhaus, Bonn

Eine zentrale Idee ihres Konzeptes bestand darin, Messiaens Musik mit Bildern zu konfrontieren, was insofern seine tiefe Berechtigung hat, als der Komponist Synästhetiker war: Sein inneres Auge übersetzte gleichsam jeden Klang in Farbe. Neben dem Klavier hatte Kessel also eine Leinwand aufgestellt, auf der jedoch nicht einfach ein adäquates Farbenpotpourri zu sehen war, sondern ein durchaus der Musik gleichberechtigtes visuelles Kunstwerk.

Der aus Leverkusen stammende Peter Hölscher zeigte zur Musik sein Liquid Image "Idol en Amen", das aus unscharfen, farbigen Fotografien der Kirche Notre Dame de Paris besteht, die unmerklich ineinander übergehen. Als er die Aufnahmen gemacht habe, erzählt Peter Hölscher, habe in der Kirche jemand Musik von Messiaen gespielt. Auf der Leinwand sah man fotografische Effekte, die mitunter an Gerhard Richters Bilderwelten erinnerten und im Zusammenspiel mit der Musik eine ganz besondere Intensität erhielten.

Und umgekehrt: Auch das musikalische Erlebnis intensivierte sich in dem völlig abgedunkelten Raum, dessen einzige Lichtquellen die Leinwand und der schwache Schimmer der Klavierlampe blieben. Den Messiaen-Abschnitt begann Susanne Kessel mit dessen erstem Prélude "La Colombe", das noch sehr den Einfluss des von ihm verehrten Claude Debussy verrät …«

 

Oben sollte es einen temporären Raum geben, in dem es flüssige Bilder geben sollte.

Jemand musste ihnen einen Bären aufgebunden haben. Bei genauerer Nachfrage glaubten sie an Bargeld, selektive Wahrnehmung bei extremer Dürre in der Tasche, wenngleich von Aigner Herkunft.

Und dann war da dieser Aufzug, in dem sie sich plötzlich befanden, schwarz und klein,

Ins Netz gegangen

 

  • »doc_13« im Hugenottenhaus
  • »doc_13« im Hugenottenhaus
  • »doc_13« im Hugenottenhaus
  • »doc_13« im Hugenottenhaus
  • »doc_13« im Hugenottenhaus
 
  • idol en amen – Notre Dame
  • idol en amen – Notre Dame
  • idol en amen – Notre Dame
  • Susanne Kessel – Notre Dame
 
  • Ben und seine Freunde
  • Liquid Images
  • Schluss